Montag, 26 Juli 2021
Notruf : 112

2021 FFW Aktivitäten

29.03.2021 – Alarmierung Feuerwehr Bernsgrün zu einem vermutlichen Waldbrand

Um 11:52 Uhr wurden die Kräfte der Feuerwehr Bernsgrün zu einem vermutlichen Waldbrand mit Feuerschein an drei Stellen in Richtung Arnsgrün alarmiert.

Der Einsatz konnte abgebrochen werden, da es sich tatsächlichen nicht um einen unkontrollierten Brand handelte.

Eingesetzte Fahrzeuge Bernsgrün: LF8/6

17.03.2021 – Alarmierung Hubschrauberlandung Feuerwehr Bernsgrün

Am 17.03.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bernsgrün um 10:07 Uhr zur Absicherung einer Hubschrauberlandung und Notzartzubringung zu einem medizinischen Notfall alarmiert.

Nach ca. einer halben Stunde Einsatzdauer konnten die Einsatzkräfte wieder ihren (beruflichen) Tätigkeiten nachgehen.

Eingesetzte Fahrzeuge Bernsgrün: LF8/6, VRW

08.02.2021 – Alarmierung Feuerwehr Bernsgrün zum Brandeinsatz im ehemaligen Sägewerk Pöllwitz

Um 21:50 Uhr wurde die Feuerwehr Bernsgrün zur Unterstützung zu einem Brand nach Pöllwitz alarmiert.

Dort brannte es in einem Verwaltungstrakt auf dem Areal des ehemaligen so genannten Sägewerkes. Durch das Feuer wurde ein Gebäude stark beschädigt.

Insbesondere das Dach einer Halle mit einer Büroeinheit und einem Heizungsraum nahmen durch die Flammen großen Schaden. Personen wurden aber nicht verletzt.

Eine große Herausforderung für die Kräfte vor Ort bestand darin, bei vorherrschenden starken Minustemperaturen das Wasser in den Leitungen vor dem Einfrieren zu schützen und ständig in Bewegung zu halten.

Vor Ort konnte insbesondere unsere Wärmebildkamera sehr gut eingesetzt werden zum Orten von Glutnestern bei der Restablöschung.

Gegen 2 Uhr waren die Einsatzkräfte wieder sicher im Gerätehaus zurück.

Eingesetzte Fahrzeuge Bernsgrün: LF8/6, VRW, MTW

04.02.2021 – Teilnahme an der Challenge #bluelightfirestation

Die Kameraden der sächsischen Nachbarwehr Syrau haben uns für die Teilnahme an der #bluelightfirestation nominiert.

Wir zeigen Euch gerne unsere in Blaulicht eingehüllten Fahrzeuge bzw. unsere Fahrzeughalle.

Diese Aktion soll zum Ausdruck bringen, dass durch die Corona-Pandemie auch die Freiwilligen Feuerwehren stark eingeschränkt sind, denn auch die Ehrenamtlichen müssen auf Ausbildungen, Lehrgänge oder Übungen in Präsenz verzichten, also kurzum all das, womit sie sich identifizieren. Und doch sind sie für das Einsatzgeschehen jederzeit abrufbar. Unter dieser Situation in den Themen fit zu bleiben, ist besonders auch für jüngere Einsatzkräfte schwierig. Auch die Nachwuchsgewinnung gestaltet sich mehr als schwierig und die Jugendfeuerwehrmitglieder am Ball zu halten noch viel mehr.

Fakt ist: Wir helfen, ehrenamtlich und trotz der Einschränkungen und Auflagen 24 Stunden/Tag, 7 Tage/Woche und hierfür soll diese Aktion Aufmerksamkeit bringen.

Wir haben folgende Freiwillige Feuerwehren nominiert: Die Kamerad*innen aus Arnsgrün, Langenwolschendorf und Teichwolframsdorf.

05.01.2021 – Alarmierung Feuerwehr Bernsgrün

Die Feuerwehr Bernsgrün wurde um 20:31 Uhr zu einem umgestürzten Baum an der Landesgrenze Thüringen / Sachsen alarmiert.

In der Ortslage Frotschau (Klein Amerika) brach dieser unter der Schneelast zusammen. Nach dem er beseitigt wurde, wurden noch mehrere Bäume mittels Wasserstrahl von ihrer Schneelast befreit. Nach ca. 1 Stunde waren die Einsatzkräfte wieder sicher im Gerätehaus zurück.

Eingesetzte Fahrzeuge: LF8/6; VRW

Kontakt

Wehrführer Sven Weiland
wehrfuehrer[at]feuerwehr-bernsgrün.de

Jugendfeuerwehrwart Mike Vorwerk
jugendfeuerwehrwart[at]feuerwehr-bernsgruen.de

Vorstand Feuerwehrverein Dirk Weber
1.vorstand[at]feuerwehr-bernsgruen.de

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite:

Feuerwehrverein Bernsgrün e.V.
Hirtenberg 3 Ortsteil Bernsgrün
07937 Zeulenroda-Triebes

Vertreten durch den 1. Vorstand
www.feuerwehr-bernsgruen.de

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.